Zurück zur Produktkategorien

Laserschneiden

LPM Einstechkontrolle

Die benötigte Zeit um in Stahl wiederholt einzustechen ist nicht konstant. Je dicker das Material desto größer sind die Unterschiede zwischen kürzester und längster Einstechzeit. Das können leicht 30% sein. Die Einstechzeit muss so gewählt sein das das Einstechen auch sicher funktioniert. Hier hilft das LPM System. Es detektiert wenn der Strahl das Material durchdrungen hat. Somit dauert jeder Einstich nur noch solange wie es auch tatsächlich braucht. Das spart viel Zeit.

Vorteile
Kein Zeitverlust bei der Bestimmung des richtigen Einstechparameters
Die Produktionszeit ist kürzer weil die Echtzeitsteuerung des LPM Systems die Einstechzeit bei dickeren Materialien drastisch verkürzt.
Weniger Verbrauch von Gas,Strom.
Weniger Verschleiß der Tischauflage durch kürzere punktuelle Strahleinwirkzeit durch zu langes Einstechen.
Zuverlässiges Einstechen.