Zurück zur Produktkategorien

Laserschneiden

RP RTX Blech- und Rohrschneider

RP RTX

Eine Drehachse kann immer an eine Standard RP angepasst werden. Die Anpassung hängt stark vom Kundenwunsch welche Teile zu fertigen sind ab. Im Bild oben ein Beispiel. Die Drehachse hat ein 3000mm langes Untergestell welches parallel zur Palette läuft. Die Höhe vom Untergestell hängt vom maximalen Durchmesser der Teileproduktion ab. Rohre bis zu 3000mm können von der Vorderseite geladen werden. Längere Rohre müssen seitlich durch eine Öffnung in der Verkleidung geladen werden. Zur linken Seite wird das Rohr im pneumatischen Futter geklemmt. Zur rechten Seite wird das Rohr mit einer Aufnahme gehalten. An dieser Aufnahme befindet sich auch die flexible Absaugung. Zwei Unterstützungen halten das geschnittene Teil. Dieser Kunde schneidet meistens 5mm dickes Quadratrohr von 100mm x 100mm und Teile von 1000mm bis 2500mm Länge.
Das 6 Meter lange Rohr wird durch eine seitliche Öffnung in der Verkleidung zugeführt.

Die Teile werden von links nach rechts geschnitten. Dann wird das rechte Ende geschnitten und zuletzt das linke Ende. Das Teil wird per Hand entnommen.

RP RTX sheet & tube cutter

A 3D design of one of the parts that is cut on the RP rtx

Eine 3D Zeichnung welches auf der RP RTX geschnitten wird.